Renata Igel

Als waschechte Hildesheimer Renata, aber nicht die, die unser Stadtwappen ziert, wurde ich 1953 in meiner Heimatstadt geboren. Nachdem ich meine Ausbildung zur staatl. anerkannten Erzieherin absolvierte, arbeitete ich in Hamburg in verschiedenen pädagogischen Einrichtungen. Mit meinem Mann kehrte ich 1976 nach Hildesheim zurück. Unsere drei Kinder wurden in Hildesheim geboren.

Als Gründungsmitglied der Waldorf Schule in Hildesheim engagierte ich mich in der Aufbauphase 10 Jahre im Vorstand. Ich betreute auch einige Zeit die Bücherei an dieser Schule und war bestrebt den Kindern bei der individuellen Auswahl der Bücher behilflich zu sein, ihr Interesse am Lesen zu fördern und sie für Literatur zu begeistern.

Seit 30 Jahren organisiere ich den weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt in der Adventszeit. Zuerst im Van der Valk Hotel, seit 2016 findet er jedoch in der Hildesheimer Rathaushalle statt.

2018 schloss ich mich der Hildesheimlichen Autorengruppe an.

Schon in meiner Jugend war ich von der Provence begeistert. Wir reisen jedes Jahr in diese bezaubernde Region und kennen uns dort bestens aus. Durch die Liebe und Verbundenheit zu Südfrankreich schrieb ich das Buch Sonnenblumen Sommer, das 2018 im NOEL-Verlag erschienen ist. In Vorbereitung befindet sich das Buch Mistral Sommer. Ein Kinderkrimi, wieder verbunden mit wunderschönen Erlebnissen aus der Provence.

Ich schreibe meine Geschichten für Kinder und Erwachsene. Sie beinhalten im Kern stets Episoden, die ich aufmerksam in meiner Umgebung beobachte und lasse manchmal einen Schimmer meiner eigenen Biographie durchscheinen.

Veröffentlichung

Sonnenblumen Sommer  
Eine Reise in die Provence
NOEL-Verlag
ISBN 978-3-95493-364-8
im Buchhandel erhältlich oder direkt bei der Autorin zu bestellen.

nach oben

E-Mail

| Impressum | Datenschutzerklärung und Haftungsausschluss | Letzte Änderung: 06.10.2019