Frühere Projekte

Dezember 2017:

Ausblenden

Die Ameiseninvasion
in St. Bernward – Kirchengeschichten

Eine Erbschaft mit Folgen. Bigotterie und Denunziantentum. Eine sprechende Tote und ein mordender Mönch. Warum ist der fromme Bruder Johannes in Versuchung geraten? Und wie wirkt der Hildesheimliche Geist in der Stadt und der Umgebung, deren Namen er trägt? Vierzehn Mitglieder unseres Vereins erzählen in Kurzgeschichten, Prosa- und Lyriktexten auf spannende oder beunruhigende, hintersinnige oder amüsante Weisen von fiktiven oder realen Begebenheiten rund um Kirche und Religion.

Mit Beiträgen von Egbert Brandt, Peter Hereld, Jo Heine-Ahne, Hans-Jürgen Fischer, Uwe Grießmann, ElviEra Kensche, Sonja Klima, Diana Krewald, Renata Maßberg, Henning Reichrath, Bernward Schneider, Jens Volling, Marlene Wieland und Anke Wogersien.

14 Autoren auf 188 Seiten
als Taschenbuch: 9,99 € – ISBN: 978-3-934826-73-1
als E-Book: 4,99 € – ISBN: 978-3-746064-83-3
Erhältich u. a. im örtlichen Buchhandel,
bei Amazon oder als E-Book bei BoD.

Frühere Projekte

Dezember 2016:

Anzeigen

Tatort Hildesheim – 10 Kneipenkrimis

Frühjahr 2015:

Anzeigen

Hildesheimer Geschichte(n)

2013:

Anzeigen

Winterliche Geschichten

2012:

Anzeigen

Die Stadt am Rosenstock

Weitere Infos

Aktuelle Termine


Unsere Lesungen [Mehr]

 


Unser nächstes Treffen:
Di. 18.12.2018, 18:00 Uhr
Tonkuhle-Studio [Mehr]

Radio


Die nächste Sendung:
Sa. 15.12.2018, 12:00 Uhr [Mehr]

Newsletter

Sie möchten über zukünftige Veranstaltungen der Hildesheimlichen Autoren informiert werden?

Hier können Sie unseren Newsletter abonieren.

| Impressum | Datenschutzerklärung und Haftungsausschluss | Letzte Änderung: 07.03.2018